TuS News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Tag zurück

KINDERTURNEN

Diese Woche Karneval in Holthusen? Ja, weil in der vergangenen Woche die Turnhalle in Holthusen aufgrund des Zirkus-Projektes der Grundschule nicht zur Verfügung stand.
Das wichtigste: Die Kinder hatten eine Menge Spaß und Heike Yzer und Petra Gruis haben wieder alles gegeben, um einen wunderbaren Nachmittag für die Kids zu organisieren.
... Mehr sehenWeniger sehen

KINDERTURNEN  Diese Woche Karneval in Holthusen? Ja, weil in der vergangenen Woche die Turnhalle in Holthusen aufgrund des Zirkus-Projektes der Grundschule nicht zur Verfügung stand.
Das wichtigste: Die Kinder hatten eine Menge Spaß und Heike Yzer und Petra Gruis haben wieder alles gegeben, um einen wunderbaren  Nachmittag für die Kids zu organisieren.

Kommentare auf Facebook

Gerhard Groenewold Laura

6 Tage zurück

FUSSBALL - JUGEND
C-Jugend: Zweiter Platz beim Klingele-Cup in Weener

Die C-Jugend erreichte am Samstag einen sehr guten zweiten Platz im Turnier in der Turnhalle Weener, dass der TuS Weener perfekt organisierte.
Acht Teams nahmen teil und Holthusen hatte dabei zwei Teams an den Start gebracht.
Im Endspiel unterlag man der 1.C-Jugend vom TuS Weener glatt mit 0:3 und das TuS-Trainerteam war mit dem Ergebnis zufrieden.
... Mehr sehenWeniger sehen

FUSSBALL - JUGEND
C-Jugend: Zweiter Platz beim Klingele-Cup in Weener  Die C-Jugend erreichte am Samstag einen sehr guten zweiten Platz im Turnier in der Turnhalle Weener, dass der TuS Weener perfekt organisierte. 
Acht Teams nahmen teil und Holthusen hatte dabei zwei Teams an den Start gebracht.
Im Endspiel unterlag man der 1.C-Jugend vom TuS Weener glatt mit 0:3 und das TuS-Trainerteam war mit dem Ergebnis zufrieden.Image attachmentImage attachment+4Image attachment
1 Woche zurück

FUSSBALL - JUGEND

E-Jugendturnier der JSG Holthusen/Stapelmoor ein voller Erfolg

Beim E-Jugendturnier der JSG Holthusen/Stapelmoor am vergangenen Sonntag wurden spannende Spiele geboten.
Das Turnier fand in zwei Teilen statt: Am Vormittag traten die zweiten Mannschaften gegeneinander an, während am Nachmittag die ersten Mannschaften um den Sieg kämpften. Sowohl Jungs als auch Mädchen gaben auf dem Platz alles und lieferten sich spannende Duelle, die oft mit knappen Entscheidungen endeten.
Der Vormittag gehörte dem SuS Rhede, der sich gegen die JSG Holthusen/Stapelmoor und die JSG Möhlenwarf/Wymeer durchsetzte und das Turnier für sich entschied.
Am Nachmittag jedoch waren es die Gastgeber selbst, die die JSG Holthusen/Stapelmoor, dank der mehr geschossenen Tore, vor Frisia Loga zum Sieg führten. Der TV Bunde sicherte sich den dritten Platz.
... Mehr sehenWeniger sehen

FUSSBALL -  JUGEND  E-Jugendturnier der JSG Holthusen/Stapelmoor ein voller Erfolg  Beim E-Jugendturnier der JSG Holthusen/Stapelmoor am vergangenen Sonntag wurden spannende Spiele geboten.
Das Turnier fand in zwei Teilen statt: Am Vormittag traten die zweiten Mannschaften gegeneinander an, während am Nachmittag die ersten Mannschaften um den Sieg kämpften. Sowohl Jungs als auch Mädchen gaben auf dem Platz alles und lieferten sich spannende Duelle, die oft mit knappen Entscheidungen endeten.
Der Vormittag gehörte dem SuS Rhede, der sich gegen die JSG Holthusen/Stapelmoor und die JSG Möhlenwarf/Wymeer durchsetzte und das Turnier für sich entschied. 
Am Nachmittag jedoch waren es die Gastgeber selbst, die die JSG Holthusen/Stapelmoor, dank der mehr geschossenen Tore, vor Frisia Loga zum Sieg führten. Der TV Bunde sicherte sich den dritten Platz.Image attachmentImage attachment+1Image attachment
1 Woche zurück

VÖLKERBALL - DAMEN

BSV Bingum - TuS Holthusen 3:2 (6:6)

Dicke Überraschung in Bingum: Völkerballdamen des TuS Holthusen unterliegen dem BSV Bingum

In einem der spannendsten Matches der aktuellen Völkerball-Saison mussten sich die Damen des TuS Holthusen am Dienstagabend gegen den BSV Bingum geschlagen geben. Trotz einer starken Anfangsphase, in der die Favoriten aus Holthusen die ersten beiden Sätze für sich entscheiden konnten, gelang es dem BSV Bingum, ein beeindruckendes Comeback hinzulegen und schlussendlich ihren ersten Saisonsieg zu feiern.
Nachdem Holthusen anfänglich die Oberhand behielt, wendete sich das Blatt ab dem dritten Satz. Der BSV Bingum, motiviert und entschlossen, nicht kampflos aufzugeben, kämpfte sich zurück ins Spiel und erzwang den entscheidenden fünften Satz, welcher letztendlich an die Gastgeber ging.
... Mehr sehenWeniger sehen

VÖLKERBALL - DAMEN  BSV Bingum - TuS Holthusen 3:2 (6:6)  Dicke Überraschung in Bingum: Völkerballdamen des TuS Holthusen unterliegen dem BSV Bingum  In einem der spannendsten Matches der aktuellen Völkerball-Saison mussten sich die Damen des TuS Holthusen am Dienstagabend gegen den BSV Bingum geschlagen geben. Trotz einer starken Anfangsphase, in der die Favoriten aus Holthusen die ersten beiden Sätze für sich entscheiden konnten, gelang es dem BSV Bingum, ein beeindruckendes Comeback hinzulegen und schlussendlich ihren ersten Saisonsieg zu feiern.
Nachdem Holthusen anfänglich die Oberhand behielt, wendete sich das Blatt ab dem dritten Satz. Der BSV Bingum, motiviert und entschlossen, nicht kampflos aufzugeben, kämpfte sich zurück ins Spiel und erzwang den entscheidenden fünften Satz, welcher letztendlich an die Gastgeber ging.Image attachment
2 Wochen zurück

FUSSBALL - JUGEND

D-Jugendspieler in Groningen

Am Sonntag haben einige unserer D-Jugend-Spieler der JSG Holthusen/Stapelmoor den FC Groningen in seiner Partie in der "Keuken Kampioen Divisie" gegen Top Oss die Daumen gedrückt. Es war ein toller Ausflug mit vielen spannenden Eindrücken für die Kids. Die Partie endete 3:0 für den FC.
... Mehr sehenWeniger sehen

FUSSBALL - JUGEND  D-Jugendspieler in Groningen  Am Sonntag haben einige unserer D-Jugend-Spieler der JSG Holthusen/Stapelmoor den FC Groningen in seiner Partie in der Keuken Kampioen Divisie gegen Top Oss die Daumen gedrückt. Es war ein toller Ausflug mit vielen spannenden Eindrücken für die Kids. Die Partie endete 3:0 für den FC.
3 Wochen zurück

DC TuS Holthusen

1000 Euro für Hospiz Leer (REUPLOAD)

DC TuS Holthusen übergibt 1000 Euro an Hospiz-Initiative Leer.
Wir sagen "Danke" an alle, die mit ihrer "1 Cent pro 180 bei der WM" Spende zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.
... Mehr sehenWeniger sehen

3 Wochen zurück

Samstag 10.02. in Weener - 15 Uhr Vogelsangplatz
Wir vom TuS sind dabei.
... Mehr sehenWeniger sehen

Samstag 10.02. in Weener - 15 Uhr Vogelsangplatz
Wir vom TuS sind dabei.
1 Monat zurück

DARTS - TEAM-SHOOTING

Unser Dart-Team hat heute eine kleine Fotosession durchgeführt und das neue Team-Trikot vorgestellt.
... Mehr sehenWeniger sehen

DARTS - TEAM-SHOOTING  Unser Dart-Team hat heute eine kleine Fotosession durchgeführt und das neue Team-Trikot vorgestellt.
1 Monat zurück

VÖLKERBALL DAMEN
SV Wymeer II - TuS Holthusen 1:4 (3:10)

Am Donnerstagabend erlebten die Völkerball-Fans in Wymeer ein spannendes Nachholspiel, bei dem die Damenmannschaft des TuS Holthusen einen 4:1-Satzsieg gegen SV Wymeer II errang. Mit einer Bilanz von 10:3 Spielerinnen zeigte das Team eine gute Leistung.

Das Spiel begann vielversprechend für die Holthuser Damen. Sie dominierten die ersten beiden Sätze mit Souveränität und einer beeindruckenden Konzentration, die ihnen einen klaren Vorsprung verschaffte. Im dritten Satz ließ ihre Konzentration allerdings etwas nach, und es unterliefen einige Fehler. Trotz dieser Schwierigkeiten behielt das Team von Holthusen die Nerven und sicherte sich den entscheidenden Siegessatz.

Obwohl der vierte Satz nicht wie erhofft verlief und an SV Wymeer II ging, ließen sich die Damen von Holthusen nicht entmutigen. Mit neuem Elan und dem Ziel vor Augen, den fünften Satz für sich zu entscheiden, traten sie an – und erreichten ihr Ziel mit Bravour. Dieser Sieg ist nicht nur ein Beweis für ihre Stärke und Entschlossenheit, sondern auch ein hervorragender Start in die hoffnungsvolle Rückrunde.
... Mehr sehenWeniger sehen

VÖLKERBALL DAMEN
SV Wymeer II - TuS Holthusen 1:4 (3:10)  Am Donnerstagabend erlebten die Völkerball-Fans in Wymeer ein spannendes Nachholspiel, bei dem die Damenmannschaft des TuS Holthusen einen 4:1-Satzsieg gegen SV Wymeer II errang. Mit einer Bilanz von 10:3 Spielerinnen zeigte das Team eine gute Leistung.  Das Spiel begann vielversprechend für die Holthuser Damen. Sie dominierten die ersten beiden Sätze mit Souveränität und einer beeindruckenden Konzentration, die ihnen einen klaren Vorsprung verschaffte. Im dritten Satz ließ ihre Konzentration allerdings etwas nach, und es unterliefen einige Fehler. Trotz dieser Schwierigkeiten behielt das Team von Holthusen die Nerven und sicherte sich den entscheidenden Siegessatz.  Obwohl der vierte Satz nicht wie erhofft verlief und an SV Wymeer II ging, ließen sich die Damen von Holthusen nicht entmutigen. Mit neuem Elan und dem Ziel vor Augen, den fünften Satz für sich zu entscheiden, traten sie an – und erreichten ihr Ziel mit Bravour. Dieser Sieg ist nicht nur ein Beweis für ihre Stärke und Entschlossenheit, sondern auch ein hervorragender Start in die hoffnungsvolle Rückrunde.Image attachmentImage attachment
1 Monat zurück

WINTERLAUF HOLTHUSEN 2024

Das Rote Kreuz hat uns gestern wieder unterstützt und wir sagen DANKE an Natascha Hertema und Kim Bruns vom DRK Rettungsdienst Leer mit diesem kleinen Interview, bei dem Natascha und Kim über ihre Aufgaben und die Ausbildung beim DRK berichten
... Mehr sehenWeniger sehen

Kommentare auf Facebook

Danke das ihr da gewesen seid

Natascha Hertema

Natascha Hertema

Schön das es solche Leute gibt

1 Monat zurück

WINTERLAUF 2024 - 1. ETAPPE

185 Läuferinnen und Läufer waren am Sonnabend dabei zum Auftakt in die Winterlaufserie 2024. Biggi Röskens und ihre Black'n'White Steps hatten wie gewohnt alles hervorragend organisiert. Sie waren jedoch überwältigt vom enormen Andrang zum Saisonauftakt.
In unserem kleinen Video erläutern einige Läuferinnen und Läufer, warum sie das Laufen so lieben und was ihnen daran so viel Freude macht.
Viel Spaß beim Schauen.

WIR SAGEN <DANKE> AN ALLE TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER!!!!!
... Mehr sehenWeniger sehen

Kommentare auf Facebook

Jörg ter Haseborg

Wout Oldenburger 👍

1 Monat zurück

WINTERLAUF 2024

13.01.2023 - Start beim Vereinsheim - Anmeldung ab 12 Uhr

Die Strecke in einer Minute
... Mehr sehenWeniger sehen

1 Monat zurück

FUSSBALL - HERREN

Kurzes Interview mit Coach Ingo Arends und Kapitän Alexander Meyer zur Kadererweiterung im Januar.
... Mehr sehenWeniger sehen

2 Monate zurück

WINTERLAUF HOLTHUSEN 2024
13.01. - Anmeldungen zwischen 12 und 15 Uhr

Interview mit Biggi Röskens und Angelika Kruizenga mit einigen Infos zur Geschichte der Winterlaufserie und der aktuellen Strecke in Holthusen.
... Mehr sehenWeniger sehen

Kommentare auf Facebook

Diese Beiden kannte ich doch....Angelika und Biggi ,super euer Interview 👍👍

2 Monate zurück

FUSSBALL - HERREN

MAKING OF - VORSTELLUNG NEUE SPIELER

Wir haben ein kleines Making-of produziert über die Vorstellungssession mit unseren neuen Spielern, die im Winter zum TuS gewechselt sind.
Hier geht es zu den sieben Vorstellungen:
www.instagram.com/tus_holthusen/
... Mehr sehenWeniger sehen

Kommentare auf Facebook

💙🤍

🫶☺️🫡

2 Monate zurück

VEREIN - TuS HOLTHUSEN APP

In dem kleinen Video stellen wir Euch unsere neue TuS Holthusen App vor, in der ihr wichtige Infos auf einem Blick erleben könnt. Unsere Facebook-Seite ist mit der App verknüpft und damit ist dieser Facebook-Stream auch direkt unser neuen App.
... Mehr sehenWeniger sehen

Kommentare auf Facebook

Finde ich extrem cool 👍🏻

2 Monate zurück

HOLTHUSEN SINGT WEIHNACHTSLIEDER

Unser Video für Euch
... Mehr sehenWeniger sehen

2 Monate zurück

HOLTHUSEN SINGT WEIHNACHTSLIEDER

Danke an alle, die dabei waren, die gesungen haben, die vielen Helfer und die Kinder, die unsere Besucher mit den Gedichten begeisterten. Danke an den Posaunenchor Holthusen und an Detlef Wallenstein für die musikalische Unterstützung. Ein dickes Danke an den Weihnachtsmann für seinen Besuch.
Es war ein wunderbarer Abend. WIR WÜNSCHEN EUCH FROHE WEIHNACHTEN!
... Mehr sehenWeniger sehen

HOLTHUSEN SINGT WEIHNACHTSLIEDER  Danke an alle, die dabei waren, die gesungen haben, die vielen Helfer und die Kinder, die unsere Besucher mit den Gedichten begeisterten. Danke an den Posaunenchor Holthusen und an Detlef Wallenstein für die musikalische Unterstützung. Ein dickes Danke an den Weihnachtsmann für seinen Besuch.
Es war ein wunderbarer Abend. WIR WÜNSCHEN EUCH FROHE WEIHNACHTEN!Image attachmentImage attachment+6Image attachment

Kommentare auf Facebook

War richtig schön 👍🎄🧑‍🎄

noch mehr erleben? Klicke mich